Donnerstag, 28. Dezember 2017

2018 schon was vor?

Merry Meet meine lieben,
das neue Jahr steht vor der Tür und ich habe, wie wahrscheinlich viele andere auch, so meine Vorsätze.

Meine Familie und ich sind 2017 durch Höhen und Tiefen gegangen. Wir haben gelacht und geweint, gebangt und gehofft, uns gefreut und manchmal auch über das eine oder andere geärgert.

Ich habe mir vorgenommen im neuen Jahr wieder voll vibonisch durchzustarten. Nach den Menüreichen Weihnachtsfeiertagen, kann man sich dann auch wieder gutes tun. 
Ich möchte einige neue und kreative Projekte starten, an deren Planung ich jetzt schon arbeite. Privat und auch Beruflich.

Und ich werde mich von allem trennen was mir nicht guttut. Materieller Ballast, Menschen und alltägliche Altlasten.
Besonders von Menschen, die einem Kraft und Energie rauben. Ich bin es leid, anderen hinterher zu rennen und mich mit den täglichen Dramen anderer zu befassen. Das hab ich viel zu lange zu gelassen. Solche Menschen möchte ich meiner Komfortzone nicht mehr.
Ich möchte minimalistischer leben. Weniger Ballast, mehr Freiraum.
Denn, weniger ist mehr!
Der Betty-Mann und ich haben für das neue Jahr eine große Entrümpelungsaktion geplant. Wir werden alles, weggeben, spenden, verkaufen, verschenken, wie auch immer, das uns Platz und Freiraum nimmt, das uns nicht mehr glücklich macht und uns einfach im Weg herumsteht. 
Projekt Minimalismus kann losgehen. Wir sind bereits seit Tagen dabei um dann mit möglichst wenig Ballast ins neue Jahr zu gehen. 

Ich werde mehr für mich selbst tun, und öfter NEIN sagen und bewusster leben.
Mehr Sport treiben, mehr Mojo, mehr Flow.

Und ich werde mich nicht mehr rechtfertigen. Wenn ich etwas tue oder lasse, werde ich einen Grund haben.

Ich werde mehr ich selbst sein, mehr auf mein Inneres hören.

Und ich möchte meine Ziele natürlich auch erreichen!
Und wie siehts bei euch aus mit guten Vorsätzen? 
Ich wünsche an dieser Stelle einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Danke für die lieben Kommentare auf meinem Blog!